Praxis für Naturheilkunde - Heilpraktikerin Marianne Müller-Traut

gesund und entspannt

 

"Jede Veränderung beginnt mit dem ersten Schritt"

 

 Informationsabende 2018/19

aus der Reihe:

gesund und entspannt

 

Mit unseren Fachvorträgen möchten wir Ihnen mit Hilfe von Homöopathie, Naturheilkunde und Entspannungstechniken
Wege und Strategien aufzeigen, die Sie in belastenden Situationen unterstützen können.

 

Referentinnen:

Marianne Müller-Traut (Heilpraktikerin)

Elke Reget (Entspannungspädagogin)

 

Veranstaltungsort:

entspannung-kenn

Triererstr. 18

54344 Kenn

 

 

16.10.2018, 19 Uhr

Schlafprobleme

Einschlaf- und Durchschlafstörungen sind weit verbreitet und können zur großen Belastung werden. Nächtliches Grübeln über Vergangenes oder Zukünftiges lassen Sie nicht zur Ruhe Kommen? Die Folge ist Müdigkeit und Antriebslosigkeit am Tag. Auf Dauer wirkt sich eine verkürzte Erholungsphase negativ auf die Lebensqualität und Leistungsfähigkeit aus.

Wie können Sie gegensteuern?

 

06.11.2018, 19 Uhr

Gesund durch Herbst und Winter

Mit der kalten Jahreszeit wird auch die Infektanfälligkeit größer.

Mit Entspannungsübungen und Tipps aus der Kräuterheilkunde geben wir Ihnen Anregungen, wie Sie Ihr Immunsystem stärken und sich bei einem Infekt selbst helfen können.

 

 

20.11.2018, 19 Uhr

Achtsamkeit im Advent (für Frauen)

Advent - die sogenannte Stille Zeit des Jahres ist oft, besonders bei Frauen, mit Stress und Hektik verbunden.

Vielleicht ist es in diesem Jahr anders?

Mit Ritualen, Achtsamskeitsübungen und entspannenden Kräutern können Sie sich ganz einfach kleine Auszeiten schenken und so die vorweihnachtliche Zeit geniessen.

 

22.01.2019, 19 Uhr

Rückenprobleme 

- ganzheitlich betrachtet

Die Ursachen für Rückenbeschwerden sind vielfältig. Liegt zum Beispiel ein Beckenschiefstand vor, hat dies Auswirkungen auf die gesamte Statik des Körpers. Die Beschwerden können sich nicht nur im Rücken äußern, sondern auch in anderen Gelenken wie Hüften, Knie, Schultern, Ellbogen und Handgelenken.

Auch Kopfschmerzen und Schwindel können ihren Ursprung in einer verspannten Muskulatur auf Grund von Haltungsproblemen haben.

Wir möchten Ihnen die Zusammenhänge unseres Bewegungsapparates näher bringen und Anleitung zur Selbsthilfe geben.

 

Kosten je Abend: 15 €

 

Wegen begrenzter Teilnehmerzahl bitten wir um eine verbindliche Anmeldung, telefonisch oder per Mail.

 

Marianne Müller-Traut

06502/ 93 999 44

mueller-traut@online.de

 

oder

 

Elke Reget

06502/ 99 75 255

entspannung-kenn@web.de